• fruehgeborene_01

    Pressemitteilung

    Eins von zehn Babys ist ein Frühchen / Weltfrühgeborenen-Tag auf Schloss Sigmundskron wird mit rund 140 Teilnehmern gefei-ert / Mutterschutz für Frühchen-Mütter jetzt verbessert Der Welt-Frühgeborenen-Tag am 17. November ist weltweit zu einem der wichtigsten Termine im Jahr geworden, um auf die Herausforderungen von Frühgeborenen und ihren Familien aufmerksam zu machen. Am Sonntag hat der […]

    Weiterlesen
  • fru%cc%88hchen-im-kindergarten2

    Frühchen in Kindergarten und Schule: Zeit für die Entwicklung geben

    Wie ist die Entwicklung von Frühgeborenen in Kindergarten und Schule, welche Chancen und welche Perspektiven haben diese Kinder? Diese Fragen standen im Mittelpunkt von zwei Veranstaltungen, die der Verein Frühgeborene Südtirol in Zusammenarbeit mit der Neugeborenen-Intensivstation, dem deutschen Kindergarteninspektorat und dem Schulverbund Pustertal durchgeführt hat.

    Weiterlesen
  • Mutterschutz

    Das INPS hat genauere Informationen zum Mutterschutz bei einer Frühgeburt erlassen. Weitere Infos unter diesem link (nur in italiensicher Sprache) und bei den Patronaten.

    Weiterlesen
  • Sigmundskron1

    Weltfrühgeborenen-Tag auf Schloss Sigmundskron wird mit „Frühstückchen“ gefeiert

    Eins von zehn Babys ist ein Frühchen Weltweit kommt eines von zehn Babys zu früh auf die Welt. Daran erinnert am Weltfrühgeborenen-Tag, der weltweit am 17.11. gefeiert wird, der Verein Frühgeborene Südtirol. Am Sonntag hat der Onlus-Verein auf Schloss Sigmundskron zu einem „Früh(stück)chen“ geladen hat.

    Weiterlesen
  • thumb_IMG_3154_1024

    Frühchen und Schule

    Der Verein Frühgeborene Südtirol hat in Zusammenarbeit mit der Neugeborenen-Intensivstation des Krankenhauses Bozen und der Deutschen Kindergartendirektion einen pädagogischen Nachmittag zum Thema „Frühchen im Kindergarten“ für Kindergärtner und Eltern veranstaltet.

    Weiterlesen
  • Manchmal sind die größten Wunder ziemlich klein

    „Manchmal sind die größten Wunder ziemlich klein“ Frühgeborene und ihre Eltern feierten heute den Welt-Frühgeborenen-Tag im Krankenhaus Bozen und gaben damit den Kleinsten der Kleinen eine Stimme.

    Weiterlesen
  • image (2)

    Pressemitteilung

    „Jungfrauen“ unterstützen Frühgeborene Südtirol Die unter dem Sternzeichen „Jungfrau“ Geborenen unterstützen den Verein „Frühgeborene Südtirol“ mit einer großzügigen Geldspende. 



    Weiterlesen
  • 1438806858

    Golfer spenden für Frühchen-Verein

    2600 Euro für einen guten Zweck: Diesen Betrag spielten Freunde und interessierte Golfer bei einem Benefiz-Golfturnier am Golfplatz Sterzing ein. Die Initiative für das Charity-Golfturnier geht auf Andrea Venturini zurück, der selbst begeisterter Golfer und Vater eines Frühchens ist.

    Weiterlesen
  • Neuer Wärmeschrank für die Neonatologie im Krankenhaus Bozen hilft Frühchen, die Temperatur zu halten

    Dank einer Spende der Südtiroler Volksbank und einem großzügigen privaten Spender konnte der Verein Frühgeborene Südtirol vor kurzem einen Wärmeschrank zum Lagern der Stoffwindeln im Kreißsaal für die Neonatologie im Krankenhaus Bozen ankaufen. Der Wärmeschrank kommt vor allem Frühchen zugute, da sie mit den vorgewärmten Stoffwindeln besser warm gehalten werden können als bisher. Für eine […]

    Weiterlesen
  • Manchmal sind die größten Wunder ziemlich klein

    Frühgeborene und ihre Eltern feierten heute den Welt-Frühgeborenen-Tag im Krankenhaus Bozen und gaben damit den Kleinsten der Kleinen eine Stimme. Jedes Jahr kommen in Südtirol 450 Kinder zu früh – sprich vor der 37. Schwangerschaftswoche – zur Welt. Weltweit wird jedes zehnte Kind zu früh geboren. Frühgeborene haben schwierigere Startbedingungen im Vergleich zu Termingeborenen, weil […]

    Weiterlesen